Unterwegs | in den Weiten des Dartmoor

Unsere Reise durch den Süden Englands ist nun schon eine Weile her und mit Schrecken habe ich festgestellt, dass ich euch schon länger nichts mehr davon erzählt habe. Im Februar habe ich noch von unseren Erfahrungen mit schmuddeligen B&B’s berichtet, aber danach kam nichts mehr. Nun, das wird jetzt geändert.
Unsere nächste Etappe führte uns nämlich ins Dartmoor.

Weiterlesen
Advertisements

Unterwegs | prähistorische Küstenabschnitte und ein schmuddeliges B&B

Nach unseren Abenteuern in Brighton und Umgebung zog es uns weiter nach Weymouth, in ein malerisches Küstenstädtchen mit einer wunderschönen Strandpromenade. An diese Promenade reihte sich Hotel an Hotel, dazwischen immer mal wieder ein B&B oder ein Restaurant. Und auch unsere Unterkunft lag an dieser belebten Strasse.

Weiterlesen

Unterwegs | fiese Erkältungsviren und böige Winde

Das berühmt berüchtigte English Weather Im letzten Beitrag zu meiner Südenglandreise habe ich euch ja erzählt, wie wir in Brighton angekommen sind und wie wir im dichten Stadtverkehr erst einmal eine Ehrenrunde auf der Busspur gedreht haben. Und nun geht es also weiter mit unseren Abenteuern in Brighton.

Weiterlesen

Unterwegs | Kathedralen, Book Shops und Simon, the Pieman

Weiter geht’s gegen Westen zu… Nach unserem kurzen Aufenthalt in Dover bei den weissen Klippen und dem eindrücklichen Castle führte uns unsere Reiseroute weiter nach Westen, nach Brighton genauer gesagt. Doch bevor wir uns mit etwas mulmigen Gefühl (so von wegen Verkehr und so) in diese Stadt wagten und uns die nähere Umgebung genauer ansahen, […]

Weiterlesen

Unterwegs | Von der Faszination der weissen Klippen

Wenn einer eine Reise tut … Anfang September war ich zusammen mit meiner Familie für zwei Wochen in Südengland unterwegs. Das war eine spannende, schöne und intensive Zeit und auf Grund einiger etwas unschöner Ereignisse habe ich mich (leider) auch wieder sehr auf die Heimreise gefreut. Aber vielleicht beginnen wir erst einmal von vorne…

Weiterlesen