Montagsfrage | #40 – Die Sache mit dem eigenen Buch

Ist es wirklich wahr, starten wir an diesem Montag bereits in die letzte Märzwoche? Ich habe das Gefühl, die Zeit fliegt nur so an mir vorbei und ich komme gar nicht nach mit hinter her gucken. Wie gut gibt es die Montagsfrage vom Buchfresserchen, so kann ich wenigstens am Montagvormittag etwas inne halten und mir […]

Weiterlesen

Montagsfrage | #39 – Wo bleiben nur die Ideen?

Wann habe ich eigentlich das letze Mal bei der Montagsfrage vom Buchfresserchen mit gemacht? Dafür musste ich ganz schön im Archiv wühlen, denn im Dezember letzten Jahres ging der letzte Beitrag zur Montagsfrage online. Ganz schön lange… Nun, das ändern wir heute, denn die Frage dünkt mich ganz interessant. Wie gehst du als Buchblogger mit […]

Weiterlesen

Montagsfrage | #38 – abbrechen, pausieren oder doch auslesen?

Die letzte Woche vor den Festtagen hat begonnen und ich hoffe ihr seid nicht allzu sehr im Vorweihnachtsstress und könnt das winterliche Wetter etwas geniessen. Seit einer langen Weile widme ich mich am Montag wieder einmal der Montagsfrage vom Buchfresserchen, denn diese dünkt mich heute ziemlich interessant. Hast du schon einmal ein Buch einfach nicht zu […]

Weiterlesen

Montagsfrage | #37 – Die Sache mit den Rezensionen

Guten Mittag allerseits! Das Wetter macht mich heute definitiv nicht an, einen Fuss vor die Tür zu setzten. Da ich aber noch ein paar Besorgungen machen muss/will, lässt sich das nicht vermeiden. Allerdings kann ich den Moment mit der neuen Montagsfrage vom Buchfresserchen noch ein bisschen hinaus zögern. Die heutige Frage lautet: Wie wichtig ist […]

Weiterlesen

Montagsfrage | #36 – Zahlen, Zahlen, Zahlen

Irgendwie passt dieser Beitrag jetzt grad so gar nicht in mein Konzept und in meinen Redaktionsplan, aber das Thema dünkt mich so interessant, dass ich doch gerne mal einen Beitrag umplane, um die Montagsfrage vom Buchfresserchen dazwischen zu schieben. Diesmal geht es nämlich um ein brandaktuelles Thema, das immer wieder für unschöne Diskussionen sorgt, um […]

Weiterlesen

Montagsfrage | #35 – im Comicfieber

Huhu, ich bin es mal wieder! Ja, mich gibt es auch noch. Gestern Abend bin ich müde aber glücklich am Flughafen in Zürich gelandet, nachdem ich ereignisreiche zwei Wochen in Südengland und London verlebt habe. Besonders angetan hat es mir ja das Dartmoor mit seinen unendlichen Weiten und den märchenhaften Wäldern. Aber auch die weissen […]

Weiterlesen