[Neuerscheinungen]: November 2016

november1november4

Der November naht und mit ihm viele neue Bücher für kuschelige Lesestunden. Ich weiss, euer Bücherstapel ist nach der Buchmesse bestimmt auch ins unermessliche angewachsen, aber ein bisschen gucken schadet ja nicht, oder?
Darum hier mal meine sechs Favoriten, ob ich sie mir dann wirklich anschaffe, steht noch etwas in den Sternen, aber auf die Wunschliste gewandert sind sie allemal.

Die Glücksliste von Eva Woods, Blanvalet, Taschenbuch, 21. November
Dieses Büchlein verspricht eine locker, leichte Lektüre zu werden für Abende an denen man sich einfach ausruhen und entspannen möchte. Man kann sich ja nicht immer mit sogenannt anspruchsvoller Literatur beschäftigen.

113 einseitige Geschichten von Franz Hohler (Hrsg.), btb, gebunden, 14. November
Kurzgeschichten sind ganz praktisch, vor allem für unterwegs. Sie lassen einem schnell in eine andere Welt eintauchen. Franz Hohler präsentiert hier auf 113 Seiten 113 Geschichten von traurig über lustig, bis hin zu grotesk oder nachdenklich.

Libellen im Kopf von Gavin Extence, Limes, gebunden, 14. November
Gavin Extence wurde vor allem durch sein Erstlingswerk bekannt, wobei ich gestehen muss, dass ich es nicht gelesen habe. Aber sein neustes Werk klingt nach einer Mischung aus Spannung und Herbstnachmittag unter der Decke.

november3

Hier bin ich von Jonatahn Safran Foer, Kiepenheuer & Witsch, gebunden, 10. November
Wie können wir uns selbst treu bleiben, wo unsere Leben doch so eng mit denen aller anderen verbunden sind? Um diese fast schon philosophische Frage geht es im neuen Roman von Jonathan Safran Foer.

Die Spionin von Paulo Coelho, Diogenes, gebunden, 23. November
Der Name Mata Hari lässt wohl bei fast jedem etwas klingeln, wer sie war und was sie tat, ist dagegen häufig unbekannt. Paulo Coelho lässt sie in einem fiktiven letzten Brief aus ihrem bewegten Leben erzählen.

Die Kinder von Eden von Ken Follett, Bastei Lübbe, Taschenbuch, 11. November
Seit seinem Bestseller Die Säulen der Erde verfolge ich neue Veröffentlichungen von Ken Follett aufmerksam. So entdeckte ich auch dieses Buch über eine Hippie Kommune, deren Dorf einem Stausee weichen soll.

Dies sind sie also, meine sechs Favoriten für den Monat November. Die Spionin wird mit Sicherheit bei mir einziehen, ist das Buch doch bereits vorbestellt. Und Libellen im Kopf ist also auch ganz ganz nah dran.
Welche Neuerscheinungen im November interessieren euch besonders?

november2november5

Advertisements

Verfasst von

Ich liebe Bücher, Katzen und Menschen. Und zwar in dieser Reihenfolge. Ausserdem koche und backe ich sehr gerne und liebe es auf Entdeckungsreise zu gehen.

3 Kommentare zu „[Neuerscheinungen]: November 2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s