Halloween-Special | Buchempfehlungen für die richtige Portion Grusel

Plauderecke

Unaufhaltsam rückt sie näher, die Nacht der Nächte. Wo Hexen ihre Tränke brauen, Geister erscheinen und die Toten zum Leben erweckt werden.
Irgendwie bin ich ja ganz dankbar, ist die Tradition rund um Halloween in unseren Breitengraden nicht ganz so ausgeprägt wie andernorts. Ich verkrieche mich zu dieser Zeit lieber unter eine warme Decke mit einem guten Buch, das mir das Herz erwärmt. Und das führt mich auch schon zum eigentlichen Zweck dieses Beitrags, Bücher die zu einer Halloween Nacht passen, ein bisschen gruselig, ein bisschen unheimlich und unglaublich unterhaltsam.

halloween2

halloween3

halloween5

Harry Potter and the Deathly Hallows von J.K. Rowling
Wer kennt ihn nicht, den lieben Harry und seine treuen Freunde. Natürlich passt das Thema Hexen und Zauberer wunderbar zu Halloween. Und grad der siebte Band bietet so einiges an schaurigen Gestalten, grusligen Momenten und spannungsbeladener Action. Wenn nicht jetzt die richtige Zeit für einen re-read ist, wann dann?

The Green Mile von Stephen King
Auch dieses Buch dürfte spätestens seit der Verfilmung mit Tom Hanks weltbekannt sein. Wer Grusliges und Schauergestalten nicht so mag, dürfte damit ganz gut bedient sein. Weder Hexen noch Zauberer kommen vor und auch keine Skelettschädel oder Tote die aus ihrem Grab auferstehen. Und doch ist es ein unheimliches Buch mit einer mystischen Atmosphäre.

Friedhof der Kuscheltiere von Stephen King
Mit diesem Buch von Stephen King dürften Fans von Horror Literatur schon eher auf ihre Kosten kommen. Von gruseligen Träumen, untoten Katzen bis hin zu blutigen Szenen und Vorahnungen ist so gut wie alles vertreten. Und alles erst noch eingebettet in die Thematik rund um Sterben und Tod. Geradezu perfekt für die Nacht an Halloween.

Der Teufel von Mailand von Martin Suter
Die ganz spezielle Mischung aus Thriller und Heimatgeschichte, gepaart mit einer urchigen Bergwelt und ihren kauzigen Bewohnern macht dieses Büchlein zu etwas ganz besonderem. Und wenn dann noch unheimliche und unerklärliche Geschehnisse dazu kommen, ist gruseln garantiert.

Loney von Andrew Michael Hurley
Dieses Buch bietet einfach alles, was es perfekt mach für die Halloween Nacht. Ein unwirtlicher Ort, Wetterkapriolen, religiöse Themen, die teilweise fast schon an Fanatismus grenzen, ein altes Haus in dem unheimliche, übernatürliche Dinge geschehen. Ein absolutes Muss für die Halloween Nacht.

Wie gedenkt ihr eure Halloween Nacht zu verbringen? Seid ihr zu Hause am Lesen oder treibt es euch auf die Strasse?
Kennt ihr noch andere Bücher, die sich perfekt für einen kuschlig-gruseligen Abend zu Hause auf dem Sofa eignen?

halloween6halloween1halloween4

Advertisements