[Leckeres]: Limoncello

Eigentlich bin ich ja nicht so die grosse Likör – oder generell Alkohol – Trinkerin. Aber Limoncello schmeckt so herrlich nach Sommer, Ferien und Italien!

Und das Rezept ist erst noch stink einfach.

Limoncello (1)

Und so gehts:

3 dl Wasser
die Schalen von 5 Bio-Zitronen (gut gewaschen, nur äussere gelbe Schale)
200 g Zucker
und 1 Vanillestängel
zusammen aufkochen. Zugedeckt ca. 5 Min. kochen.
Den Saft von 2 Zitronen auspressen
und 5 dl Wodka dazu giessen.
Alles zusammen in ein grosses Einmachglas giessen und gut verschliessen.

So verschlossen ca. 1 Woche bei Raumtemperatur stehen lassen. Danach den Limoncello durch ein Sieb in eine saubere, heiss ausgespülte Flasche (ca. 5 dl) giessen. So ist der Likör ca.4 Monate haltbar.

Prost!

Advertisements

Veröffentlicht von

Ich liebe Bücher, Katzen und Menschen. Und zwar in dieser Reihenfolge. Ausserdem koche und backe ich sehr gerne und liebe es auf Entdeckungsreise zu gehen.

4 thoughts on “[Leckeres]: Limoncello

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s