[Montagsfrage]: #2

montagsfrage_banner

Jeden Montag findet ihr auf dem Blog von Svenja aka Buchfresserchen eine Frage rund um das Thema Bücher, lesen und schreiben. Durch einen klick auf den Link gelangt ihr zu den Regeln und der aktuellen Montagsfrage.

Heute gestaltet sich die Frage offen, was so viel heisst, wie ich kann zu einer vergangenen Frage etwas erzählen, oder mir meine eigene ausdenken. Da ich noch nicht lange dabei bin, werde ich eine ‹alte› Frage wieder aufgreifen und zwar folgende:

Liest du Bücher einzeln nacheinander oder auch mehrere parallel?

Ganz klar, ich bin eine parallel Leserin. Es passiert ganz oft, dass ich etwa 4-5 Bücher gleichzeitig lese. Meist hat dies nichts mit der Geschichte an sich zu tun, sondern damit, dass ich immer wieder neue Bücher entdecke und dann nicht warten mag, bis ich das bereits begonnen Buch ausgelesen habe. Nur ganz selten breche ich ein Buch ab, weil es mich wirklich langweilt.

Erstaunlicherweise bereitet es mir keine Mühe zwischen den Geschichten und Charaktere hin und her zu wechseln. Nach ein paar Zeilen habe ich meist den Zusammenhang wieder gefunden und bin wieder voll in der Geschichte drin. Allerdings kann es so manchmal etwas dauern, bis ich ein Buch fertig gelesen habe. Ich glaube, den längsten Unterbruch hatte ich bei ‹Der Hof› von Simon Beckett, das habe ich wirklich für ein ganzes Jahr zur Seite gelegt.

Allerdings kann es auch vorkommen, dass ich ein Buch in einem Rutsch durch lese (ziemlich oft sogar), oder wie gerade jetzt nur ein Buch am lesen bin. Obwohl letzteres doch eher die Ausnahme ist.
Mich stört mein Leseverhalten absolut nicht. Von Kerl ernte ich hingegen immer wieder ein müdes Lächeln oder ungläubiges Schnauben, wenn ich schon wieder ein neues Buch beginne, obwohl das alte noch nicht ausgelesen ist. Aber hey, da steh ich drüber!

Wie sieht es bei euch aus, wie ist euer Leseverhalten? Ich würde mich über ein paar Kommentare diesbezüglich freuen.

Advertisements

Veröffentlicht von

Ich liebe Bücher, Katzen und Menschen. Und zwar in dieser Reihenfolge. Ausserdem koche und backe ich sehr gerne und liebe es auf Entdeckungsreise zu gehen.

16 thoughts on “[Montagsfrage]: #2

  1. Hallöchen!

    Hihi, ich lese auch gerne mindestens 2-3 Bücher parallel. Das sieht meist so aus: Zuhause Taschenbuch oder Hardcover, unterwegs ein Ebook und vielleicht noch ein drittes, weil es spannend klingt. Ich kann dich voll verstehen und auch mein Freund rollt dann mit den Augen. 😉

    Hier ist mein Beitrag

    Liebste Grüße
    Kathy

    Gefällt 1 Person

  2. Parallel lesen ist nicht so mein Fall. Aktuell lese ich 2 Bücher parallel. Das geht dann aber immer zu Lasten des Buches, das ich nicht so interessant finde. Ich glaube, dass ich mich dann auf das uninteressantere Buch auch nicht richtig einlassen kann, obwohl es nicht schlecht sein muss. Zwischen Buch und Hörbuch switchen ist allerdings weniger problembeladen für mich. 😉

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo!
      Ich mag dafür keine Hörbücher, da schlaf ich immer ein und weiss dann nicht mehr, wie weit ich schon gehört habe. Ohje! 🙂
      Dafür ist parallel Lesen genau mein Ding.
      Herzlich
      Träumerherzchen

      Gefällt mir

  3. Liebes Träumerherzchen,

    Dank der Montagsfrage bin ich auf deinen Blog gestoßen, wie schön und schwups folge ich dir.

    Es gab eine Zeit da habe ich viele Bücher paralel gelesen und es hat mir keinerlei Probleme gemacht. Aber, in einer Geschichte zu verweilen und sie auszulesen finde ich einfach schöner und harmonischer, daher versuche ich es zu vermeiden.

    Es wäre total schön, wenn du dich meiner Montagsfrage stellst:
    http://nisnis-buecherliebe.blogspot.de/2016/08/montagsfrage-vom-29082016.html

    Herzliche Grüße

    Nisnis

    Gefällt 1 Person

  4. Hallo! 🙂
    Ich lese auch nur sehr selten parallel. Wenn doch, dann handelt es sich meistens bei wenigesten einem der Bücher um ein Buch mit Kurzgeschichten oder ein Kinderbuch, das ich gerade für den Unterricht vorbereite. Ich glaube, ich würde ansonsten irgendwie durcheinander kommen.
    Liebe Grüße,
    Véro

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Véro!
      Es ist wirklich spannend die unterschiedlichen Lesegewohnheiten von euch kennen zu lernen. Gut sind wir alle so verschieden! 🙂
      Herzlich
      Träumerherzchen

      Gefällt mir

  5. Als ich gerade lesen gelernt habe lagen neben mir im Bett immer die Bücher, die ich aktuell gelesen habe- das waren immer so 5-15 Stück 😀 Mittlerweile lese ich immer nur ein Buch, was aber daran liegt, dass sie mich gerade so fesseln 🙂

    Dankeschön fürs Folgen, das hat mich sehr gefreut ❤
    Einen schönen Tag noch

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Miss Rainbow,
      ok, 15 Bücher sind dann schon grad ein bisschen harter Tobak 🙂
      Und ich folge dir sehr gerne.
      Herzlich¨Träumerherzchen

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s